siron-dry-deluge-testing-applications-offshore-gas-oil-platforms-thumb

Offshore Gas- und Ölplattformen

Voll funktionsfähige Sprühflutanlagen sind im Bereich der Offshore-Gasförderung höchste Priorität. Die jährlichen Prüfungen erfolgen normalerweise unter Einsatz von Seewasser. Dies führt zu Korrosion und zur Ansiedlung von Meeresorganismen im Inneren der Löschanlage, und in der Folge, zu Problemen. Unter arktischen Bedingungen kann es sogar zu Vereisungen kommen, und damit zum Teilausfall der Löschanlage.

In der Nordsee hat sich SIRON Dry Deluge Testing auf zahlreichen Offshore Gas- und Ölplattformen als bestmögliche Lösung unter Beweis gestellt.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Für weitere Informationen über Trockenprüfungen auf Offshore Gas- und Ölplattformen stehen wir Ihnen telefonisch unter zur Verfügung. Unsere Hotline ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche erreichbar. Zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
USA (832) 239-5351, AUS 08 9468 0400, UK 020 3287 2555, 
NL +31 53 750 30 44.

Oder schreiben Sie uns einfach per Online-Kontaktformular. Wir werden Ihre Anfrage so rasch wie möglich beantworten.

Erfahren Sie mehr über das System zum bestmöglichen Schutz Ihrer Anlage.