SIRON Dry Deluge Testing

Sprühflutanlagen, Wassersprühanlagen, Wassernebelanlagen, Schaumanlagen und Druckluft-Schaumanlagen erfordern eine jährliche Pflichtprüfung. Da diese offenen Löschsysteme die Primärversorgung im Brandfall darstellen, ist ihre Prüfung für Mensch und Gerät (und Umwelt) eine absolute Notwendigkeit.

Testen

von Deluge-Systemen regelmäßig verursacht eine Reihe von Problemen und Schwierigkeiten
  1. Es ist ein sehr zeitaufwendiger Prozess
  2. Überschwemmungstests sind ein kostspieliges Geschäft
  3. Nasstests verursachen Korrosion und/oder Salzkrusten und Wachstum von Organismen in Durchflussrohren und Düsen
  4. Das Spritzen von Meerwasser über die gesamte Produktionsanlage ist eine Gefahr für die teuren Verarbeitungsgeräte
  5. Das überschüssige Abwasser wird die Sumpftanks überfluten
  6. Während der Erprobung kommt der Produktionsprozess von Öl und Gas zum Erliegen

Der patentierte Trockenfluttest von SIRON Fire Protection Services beseitigt viele der üblichen Probleme. Es verwendet Druckrauch anstelle von Meerwasser. Jedes Strömungsproblem in Rohren und Düsen wird nachgewiesen und kann auf einfache und kostensparende Weise festgestellt werden.

SIRON Fire Protection Services bringt einen voll ausgestatteten Container an Bord der Plattform. Diese Arbeitsplattform enthält einen eigenen unabhängigen Vakuumkompressor, die Trockenflut-Testanlage sowie Werkzeuge und Ausrüstung für die sofortige Reparatur des Sprühflutsystems.

Vorteile

des SIRON Trockenfluttests.
  1. Die segmentierte Prüfung des Überschwemmungssystems führt nur zu geringfügigen Störungen des Betriebsablaufs
  2. Undichtigkeiten von Durchflussrohren sind leichter zu erkennen
  3. Restwasser aus früheren Versuchen wird aus dem Überschwemmungssystem ausgeblasen
  4. Auf teure Prozessanlagen wird kein Meerwasser gespritzt
  5. Sumpftanks werden aufgrund von zusätzlichem Abfall nicht überlaufen
  6. Die Vorbereitung für die Trockenflutprüfung ist erheblich kürzer und kostengünstiger als bei Nassprüfungen
  7. In Strömungsrohren und Düsen wächst keine neue Korrosion
  8. In Strömungsrohren und Düsen bildet sich keine neue Salzkruste
  9. Kein neuer Organismus wie z.B. Muscheln gedeihen in Strömungsrohren

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Trockene Überschwemmungstests.

Gehen Sie zur Seite Trockene Überschwemmungstests

Anwendungen

There is no limit to the size of system we can test,
indeed the largest system that has been tested was in Norway and had over 1000 nozzles.

Offshore-Umspannwerke

Bei der Trockenprüfung von SIRON Dry Deluge Testing werden die Gefahren und Risiken im Zusammenhang mit…

Weiterlesen

Offshore Gas- und Ölplattformen

In der Nordsee hat sich SIRON Dry Deluge Testing auf zahlreichen Offshore Gas- und Ölplattformen als…

Weiterlesen

Fähren und RoRo-Schiffe

Bei der von Siron Dry Deluge Testing durchgeführten Trockenprüfung (DDT) kommt umweltfreundlicher Dampf…

Weiterlesen

Auf der Seite Anwendungen finden Sie weitere Beispiele für Trockenflutprüfungen an Überschwemmungssystemen.

Gehen Sie zur Seite Anwendungen

Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren

Don’t hesitate tocontact us any time